1. Über uns / Rebberge
  2. Keller
AMW

In unserem Keller in Astano verarbeiten wir die Trauben so schonend als möglich und keltern sie nach dem Vorbild im Bordelaise. Die alkoholische Gärung erfolgt in grossen Gärbottichen aus Schweizer Eiche. Sie dauert mindestens 3 Wochen. Nach der sanften Pressung kommen die Weine direkt in die Fässer, wo auch die malolaktische Gärung (BSA) statt findet.

 

 

 

Barrique Estrich

 

Der Ausbau der Weine erfolgt fast ausnahmslos im 225-Liter Bordeaux Barrique. Wir verwenden französische, amerikanische und ungarische Eiche. Die Weine verbleiben mindestens 10 Monate im Fass, der Merlot Riserva gar 18 Monate. Das verleiht den Weinen zusätzliche Aromen, Komplexität und Tiefe.